Manta des Meisterwebers Daniel Sonqo


Manta des Meisterwebers Daniel Sonqo

Artikel-Nr.: 092_Manta_andina

Auf Lager

1.299,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


100 % Premium-Alpakawolle, handgewebt, pflanzengefärbt, fair trade, 180 x 210 cm

Quechua Collection of Threads of Peru

Die Manta wurde von Mitgliedern der Sonqo-Familie aus der Andengmeinde Parobamba gewebt und ist ein wunderschönes Beispiel für die herausragende Kunstfertigkeit der Sonqo-Weberfamilie aus dem Mapacho-Tal bei Cusco. Die wunderschönen Farbkombinationen durchdringen die filigranen Webmuster und machen sie zu einem immer wieder aufs neue faszinierenden Kaleidoskop. Damit dieses Gesamtkunstwerk entsteht, müssen die Weber Faden für Faden mit dem Finger heben und senken. Die Sonqo-Familie ist für ihre Webarbeiten auch in Peru überregional bekannt und wird hoch geschätzt. Sie hat in besonderer Weise die Webkunst, die seit der Inkazeit von Generation zu Generation weitergegeben wurde, verfeinert und ihr Wissen über Muster und Färbepflanzen scheint unerschöpflich. Die Farben Rot, Grün und Türkis sind typisch für die Weberei der Parobamba-Region, die am Rand des Regenwaldes liegt. Das Pallay-Muster der Decke repräsentiert lokale Seen, Berge, Blumen, Tiere und Inka-Gebäude und zeigt so, wie lebendig die Verbindung mit dem kulturellen Erbe der Inkas heute noch ist.

 

 

Diese Kategorie durchsuchen: Zuhause